Capture Your Connection! 75 Jahre Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich

Share this page

Share 'Capture Your Connection! 75 Jahre Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich' via Facebook, Twitter or email below.

Jugendliche, Schulen und Jugendgruppen aufgepasst!

 

Zu 75 Jahren Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich suchen wir nach Euren/Ihren Geschichten für unsere Austausch-Challenge! 

Anlässlich des Jubiläums der Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich möchten wir ein Licht werfen auf all die lebendigen Beziehungen zwischen Kindern, Jugendlichen, Schulen und Jugendgruppen aus NRW und dem Vereinigten Königreich!

Ob langjährige Kontakte, (Brief-)Freundschaften, Schulpartnerschaften, Jugendaustausch oder sonstige Begegnungen: werdet kreativ und teilt Eure/Ihre Story!

  • Wie sieht die Challenge aus?

    1. Kreative Darstellung einer NRW-UK Begegnung (egal, in welchem Format), wie z.B.:

      • eine Zeichnung, die deine/Ihre NRW-UK Freundschaft / Partnerschaft symbolisiert
      • ein Gedicht über deine/Ihre NRW-UK Freundschaft / Partnerschaft
      • Fotos deiner/Ihrer NRW-UK Freundschaft / Partnerschaft von ‚damals‘ und ‚heute‘
      • ein Video, das an deine/Ihre NRW-UK Austauscherfahrung erinnert
      • eine Collage, die deine/Ihre bisherige NRW-UK Beziehung illustriert
      • ein Podcast über deine/Ihre NRW-UK Freundschaft / Partnerschaft

    Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – wir nehmen Beiträge jeden Formats entgegen!

    2. Eine kurze Story zur Illustration (in maximal 300 Wörtern):

      • Wer ihr seid/Sie sind und wie ihr euch getroffen habt bzw. die Begegnung zustande kam; z.B. bei einer Veranstaltung, im Rahmen eines Austauschprogramms oder einer Schulpartnerschaft etc.
      • Wie hat sich die Freundschaft/Partnerschaft entwickelt? Wie ist es seit der ersten Begegnung weitergegangen? Was war ein Highlight?
      • Was hat die Freundschaft/Partnerschaft in euch/Ihnen (und ggfs. auch bei anderen, z.B. im weiteren Schulumfeld) bewirkt? Hat(te) sie eine bestimmte Bedeutung in persönlicher oder beruflicher Hinsicht?
  • Wer kann mitmachen?

    Einzelpersonen/Austauschpaare:

    • die an einem Austausch, Seminar oder Partnerschaftsprojekt zwischen NRW und dem Vereinigten Königreich teilgenommen haben
    • jeden Alters
    • können als Einzelperson oder zusammen mit ihrem/r britischen Partner/-in oder Freund/-in teilnehmen

    Gruppen/institutionelle Partnerschaften:

    • Schulen (jeder Form, ausgenommen Hochschulen) in Nordrhein-Westfalen, die in aktiver Partnerschaft mit einer britischen Schule stehen
    • Jugend- und Interessengruppen, die partnerschaftlich oder anderweitig verbunden sind
    • Beiträge können gemeinsam oder von einer Seite im Namen der Partnerschaft eingereicht werden

    Es ist nicht nötig, an Veranstaltungen oder Programmen von UK-German Connection teilgenommen zu haben – auch anderweitig organisierte NRW-UK Begegnungen können mitmachen.

  • Welches Format soll der Beitrag haben?

    Es sind Beiträge jeden Formats willkommen – digital oder analog, in Text-, Audio- oder bildlicher Form!

    Bitte beachte/beachten Sie die folgenden Hinweise für Fotos, Videos oder Audio:

    • Fotos oder sonstige grafische Darstellungen sollten uns im Format .jpg erreichen und eine hohe Qualität bzw. Auflösung aufweisen, d.h. mindestens 1500 Pixel breit sein. 
    • Videos sollten unter guten Lichtverhältnissen aufgenommen und der Ton sollte klar zu verstehen sein. Bitte keine Bild- oder Tonausschnitte in Videos verwenden, die dem Kopierrecht unterliegen. Akzeptable Dateiformate sind .mp4, . mov, oder .wmv mit einer maximalen Auflösung von 1080p und Dateigröße von 500 MB.
    • Audio-Aufnahmen sollten möglichst wenige Hintergrundgeräusche enthalten, im Format .mp3 or .wav gespeichert und maximal 20 MB groß sein.

    Es können auch nicht-digitale (analoge) Beiträge eingereicht werden; Informationen dazu im nächsten Abschnitt.

    Aus Datenschutzgründen können nur Fotos, Videos und Audio-Aufnahmen eingereicht werden, für die eine entsprechende Medienerlaubnis der darauf abgebildeten bzw. hörenden Personen besteht.

  • Wie kann ich meinen Beitrag einreichen?
    • Digitale Beiträge bitte per E-Mail an stories@ukgermanconnection.org schicken, einschließlich der unten aufgelisteten Angaben. Falls die Datei zu groß für einen E-Mail-Anhang ist, kann z.B. WeTransfer oder Dropbox (unter Angabe derselben E-Mail-Adresse) benutzt werden.
    • Analoge Beiträge bitte per Post an diese Adresse schicken: Capture Your Connection, UK-German Connection, 34 Belgrave Square, London, SW1X 8QB, Vereinigtes Königreich
    • Einsendungen sollten die folgenden Angaben enthalten:
      • Name(n) des/der einsendenden bzw. beteiligten Personen
      • Alter (für Beiträge von Einzelpersonen)
      • Namen der beteiligten Schule oder Jugendgruppen
      • Wohnorte
      • Name(n) des/der UK-German Connection-Programm(e) (falls zutreffend)

    Beiträge konnen auf Englisch oder auf Deutsch eingesendet werden – besonders schön wären Storys in beiden Sprachen!

    • Beiträge können gerne zusätzlich(*) auch in sozialen Netzwerken geteilt werden, unter:
      • Hashtag #captureyourconnection, #UKNRW75 und #Freundship
      • Kennzeichnung unseres Nutzernamens: @ukgconnection (Instagram) / @ukgconnection (Twitter) / @ukgermanconnection (Facebook)
    • (*) der Originalbeitrag sollte aber bitte immer auch direkt zugesendet werden.

    Wir freuen uns auf Eure/Ihre Einsendungen bis zum 31.12.2021.

  • Was passiert als Nächstes?

    Eine Auswahl der Beiträge wird auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken präsentiert; wir hoffen, so viele verschiedene Geschichten wie möglich vorzustellen!

    Allen Teilnehmer/-innen winken kleine ‚UK-NRW75‘-Preise; die kreativsten Beiträge werden prämiert.

  • Wie wird mein Beitrag genutzt?

    Beiträge könnten auf folgende Weise verwendet werden:

    • auf den sozialen Netzwerken von UK-German Connection (Twitter, Facebook, Instagram) und unserer Partnerorganisationen in NRW
    • zur Präsentation und zur Förderung der deutsch-britischen Schul- und Jugendbeziehungen auf unserer Website www.ukgermanconnection.org
    • in Berichten für unsere Stakeholder

    Mit der Teilnahme an dieser Challenge werden UK-German Connection die nicht ausschließlichen Nutzungsrechte zur kostenlosen Nutzung der Beiträge auf unseren digitalen und Printmedien, einschließlich sozialen Netzwerken, Website und Publikationen erteilt. Veröffentlichte Beiträge werden namentlich versehen.

    Bei Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: stories@ukgermanconnection.org

  • Noch Fragen?

    Bei Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: stories@ukgermanconnection.org