‚Willkommen in meiner Welt‘ – deutsch-britischer Fotowettbewerb

Share this page

Share '‚Willkommen in meiner Welt‘ – deutsch-britischer Fotowettbewerb' via Facebook, Twitter or email below.

Lebst du in Deutschland oder Großbritannien? Bist du zwischen 14 und 25 Jahre alt? Dann nimm uns mit auf eine virtuelle Reise durch deine Welt! Wir suchen im Rahmen unseres deutsch-britischen Fotowettbewerbs nach Fotos zum Schmunzeln, Nachdenken oder Bewundern.

Das grenzüberschreitende Reisen ist ja momentan beschränkt. Das heißt aber noch lange nicht, dass man andere Länder und Kulturen nicht trotzdem erkunden kann! Wir möchten dich dazu einladen, kreativ zu werden und anderen jungen Menschen einen Einblick in deine Welt zu geben!

Hier kannst du herausfinden, wie du an unserem deutsch-britischen Fotowettbewerb ‚Willkommen in meiner Welt‘ teilnehmen kannst.

Bitte beachte: Mit deiner Teilnahme an unserem Wettbewerb erteilst du UK-German Connection die nicht ausschließlichen Nutzungsrechte zur kostenlosen Nutzung deines Fotos auf unseren digitalen und Printmedien, einschlieβlich sozialen Netzwerken, Website und Publikationen.

 

  • Worum geht es in dem Wettbewerb?
    • Schicke uns ein Foto oder einen kurzen Videoclip, womit du anderen deine Welt vorstellst. Das kann zum Beispiel sein:
      • der Blick aus deinem Fenster
      • etwas, das du während deines täglichen Spaziergangs oder Trainings gesehen hast
      • ein Foto deiner Stadt
      • ein Projekt, an dem du während der letzten Monate gearbeitet hast
    • Leider können wir aus Gründen des Datenschutzes keine Fotos mit Gesichtern akzeptieren. Das sollte sich aber hoffentlich leicht umgehen lassen, indem du z.B. Menschen nur von hinten oder aus weiter Ferne fotografierst.
  • Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

    Um am Fotowettbewerb teilzunehmen solltest du:

    • zwischen 14 und 25 Jahre alt sein, und
    • entweder in Großbritannien oder in Deutschland wohnen.

     

  • Wie reiche ich mein Foto ein?
    • Schicke dein Foto per E-Mail an photos@ukgermanconnection.org
    • Füge deiner E-Mail folgende Informationen hinzu:
      • dein Name
      • dein Alter
      • deine Schule / Institution
      • dein Standort (Wo ist das Foto entstanden?)
      • eine kurze Beschreibung deines Fotos (Inwieweit zeigt das Foto deine Welt?)
    • Dein Foto sollte uns im Format .jpg erreichen und eine hohe Qualität bzw. Auflösung aufweisen. Die Größe des Fotos sollte nicht weniger als 1 MB und maximal 5 MB betragen.
    • Falls du in sozialen Netzwerken aktiv bist, könntest du dein Foto auch dort (aber bitte nicht anstatt des Versendens per E-Mail) unter Verwendung des Hashtags #myworlddeineWelt veröffentlichen. Bitte vergiss nicht, UK-German Connection zu taggen: @ukgconnection (Instagram) / @ukgconnection (Twitter) / @ukgermanconnection (Facebook)

    Einsendeschluss ist Freitag, 5 Juni 2020.

  • Was passiert als Nächstes?

    Nach dem Einsendeschluss werden alle Fotos von unserer Jury bewertet.

    • Die besten Fotos werden auf unserer Website und in unseren sozialen Netzwerken präsentiert
    • Die drei besten Fotograf/-innen erhalten ein UK-German Connection Überraschungspäckchen! (Inklusive ein Hoodie für das beste Foto!)
  • Wie werden meine Fotos verwendet?

    Mit deiner Teilnahme an unserem Wettbewerb erteilst du UK-German Connection die  nicht ausschließlichen Nutzungsrechte zur kostenlosen Nutzung deines Fotos auf unseren digitalen und Printmedien, einschlieβlich sozialen Netzwerken, Website und Publikationen. Falls wir dein Foto verwenden, würden wir deinen Vornamen im Bildnachweis erwähnen.

    Dein eingereichtes Foto könnte auf folgende Weise verwendet werden:

    • auf den sozialen Netzwerken von UK-German Connection (Twitter, Facebook, Instagram)
    • zur Präsentation des Fotowettbewerbes auf unserer Website www.ukgermanconnection.org, welche der Förderung der deutsch-britischen Jugendbeziehungen dient
  • Das UK-German Connection Team hat schon mal den Anfang gemacht...

    Hier sind einige Fotos des UK-German Connection Teams:

    Ein Frühlingsspaziergang in Stoke-on-Trent
    Ich möchte besser kochen können – diese Ramen haben besonders gute Kritiken von meiner Familie bekommen!
    Bei einem Spaziergang um einen nahegelegenen See entdeckte ich diesen alten Stuhl unter einem schönen, blühenden Baum. Es war der perfekte versteckte Ort, um die Enten auf dem Wasser zu beobachten.

     

  • Fragen?

    Falls du Fragen hast, schreib‘ eine E-Mail an: photos@ukgermanconnection.org