Hilfe bei der Antragstellung

Die folgenden Informationen gelten für alle Förderprogramme. Bitte lesen Sie sich sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Antrag stellen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden (funding@ukgermanconnection.org).

  • Bevor Sie mit Ihrem Antrag beginnen

    Bevor Sie uns Ihren Antrag schicken, stellen Sie bitte sicher, dass Sie und Ihre Partnerinstitution:

    • die Förderrichtlinien des Programms, für welches Sie den Antrag stellen, gelesen haben (diese können über die entsprechenden Programmseiten eingesehen werden)
    • Pläne für gemeinsame Projektaktivitäten miteinander abgestimmt haben
    • von Ihren jeweiligen Institutionsleitungen unterstützt werden (gemeinsam gestellte Anträge werden von einer Institution und stellvertretend für alle teilnehmenden Institutionen eingereicht)
    • die Richtlinien des jeweiligen Förderprogramms erfüllen können.
  • Antragstellung
    • Bevor Sie mit dem Ausfüllen Ihres Antrags beginnen, speichern Sie das PDF-Formular mit ‚Speichern als‘ unter der ‚Datei‘ Menüleiste. Falls Sie das Formular in Ihrem Browser geöffnet haben, laden Sie es herunter und speichern Sie es auf Ihrer Festplatte.
    • Wir empfehlen, einen Dateinamen zu wählen, der den Namen Ihrer Institution enthält. Sie können Ihren Antrag mehrmals bearbeiten, stellen Sie aber sicher, dass Sie Ihr Dokument regelmäßig speichern.
    • Füllen Sie alle Abschnitte des Antragsformulars vollständig aus.
    • Beantworten Sie die Fragen im Antragsformular in der gleichen Sprache, in der auch die Fragen gestellt sind. Die Formulare wurden mit Blick auf mögliche Fahrten in beide Richtungen aus beiden Ländern erstellt.
    • Laden Sie die Kostenaufstellung herunter (über die entsprechenden Programmseiten) und füllen Sie dieses aus.
    • Überprüfen Sie, ob Sie alle Abschnitte des Antragsformulars vollständig ausgefüllt haben, bevor Sie das Formular unterschreiben und absenden. 
    • Stellen Sie sicher, dass Sie dem Antragsformular Ihre elektronische Unterschrift hinzugefügt haben. Hinweise hierzu finden Sie auf den jeweiligen Förderanträgen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Antrag vor der programmspezifischen Antragsfrist (falls zutreffend) einreichen.
    • Senden Sie Ihren ausgefüllten Antrag, einschließlich der Kostenaufstellung, an funding@ukgermanconnection.org, und setzen Sie Ihre/n britische/n Partnerkoordinator/-in und Ihre eigene Institutionsleitung in Kopie.
    • Sichern Sie sich eine Kopie Ihres vollständigen Antrags für Ihre Unterlagen.  

    Falls Sie Fragen zur Antragstellung haben, schreiben Sie uns.

  • Nach dem Einreichen des Antrags
    • Sobald wir Ihren Antrag erhalten haben, senden wir Ihnen eine E-Mail-Bestätigung. 
    • Über den Ausgang Ihres Antrags werden wir Sie innerhalb von drei bzw. vier Wochen nach Eingang bzw. Ablauf der Antragsfrist informieren.
    • Wenn über Ihren Antrag positiv entschieden wurde, dieser jedoch nicht alle Förderkriterien erfüllt, werden Sie benachrichtigt, um ggfs. weitere Informationen einzureichen oder Ihren Antrag zu überarbeiten. Dies kann Verzögerungen in der Förderung zur Folge haben. Stellen Sie deshalb bitte sicher, dass Sie alle Förderkriterien erfüllen, bevor Sie Ihren Antrag einreichen.
  • Sie möchten Ihren Antrag zurückziehen

    Wenn Sie Ihren bereits eingereichten Förderantrag zurückziehen möchten oder weitere Fragen zur Antragstellung haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an funding@ukgermanconnection.org.