Cultural Exchange Ambassadors

Die Ausschreibung für das Cultural Exchange Ambassadors-Programm 2019-20 ist geschlossen.

Bikulturelle Projekte leiten und Verbindungen zwischen deutschen und britischen Schulen schaffen

Arbeiten Sie als German Language Assistant an einer britischen Schule? Möchten Sie Ihre Assistentenstelle weiterentwickeln und wertvolle Projektmanagementfähigkeiten stärken? Sind Sie daran interessiert, English Language Assistants an deutschen Schulen kennenzulernen und eine kulturelle Verbindung zwischen Ihren beiden Schulen zu schaffen?

Informationen über das Programm

Cultural Exchange Ambassadors sind Sprachenassistenten/-innen aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich, die in dem anderen Land arbeiten. Das Programm bietet ihnen die Möglichkeit, sich zu treffen, eine/n Partner/-in zu finden, und bilaterale Projekte gemeinsam zu leiten.

Angesichts der aktuellen Herausforderungen, mit denen der Erwerb der deutschen Sprache in Großbritannien konfrontiert ist, ist es wichtiger denn je, Sprachunterricht zum Leben zu erwecken. Ebenso wichtig ist es, Schülern/-innen die Möglichkeit zu geben, Gleichaltrige im anderen Land kennenzulernen und gleichzeitig eine neue Kultur zu entdecken!

 

Es hat meine Zeit als FSA so viel interessanter, vielfältiger, lustiger und hilfreicher – einfach so viel besser – gemacht!
(Ehemaliger Ambassador)

  • Was machen Cultural Exchange Ambassadors?
    • Führen bilaterale Projekte, Veranstaltungen oder Clubs durch, um junge Menschen an ihren Schulen für die Sprache und Kultur des anderen Landes zu begeistern
    • Bieten Schülern/-innen die Gelegenheit, sinnvollen Kontakt mit jungen Menschen im anderen Land aufzunehmen
    • Führen mindestens ein Projekt an ihrer Schule oder in Zusammenarbeit mit anderen Schulen in ihrer Region durch
  • Was ist ein Projekt?
    • Bilateral – Projekte sollten mit einem Partner aus dem anderen Land oder mit einer bestehenden Partnerschule durchgeführt werden
    • Die Projektarbeit sollte bildungsrelevante Themen umfassen und der jeweiligen Zielgruppe entsprechen
    • Das Projekt kann so lang oder kurz sein, wie Sie möchten! Sie könnten ein Projekt für den gesamten Verlauf Ihrer Assistentenstelle durchführen – oder nur für einen Tag (z.B. einen Projekttag!)
  • Projektthemen 2019-20

    Das übergreifende Thema für die diesjährigen Projekte lautet ‚Nachhaltigkeit‘. Alle Ambassadors sollten Aspekte dieses Themas in ihren bilateralen Projekte einbeziehen. Projekte könnten sich auf eine Reihe kleinerer Unterthemen im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit konzentrieren, wie zum Beispiel:

    • die Auswirkungen unserer täglichen Entscheidungen (z.B. Lebensmittel, Mode, Transport)
    • der Aufbau von nachhaltigen Städte, Grünflächen und öffentlichen Gebäude
    • die Wichtigkeit, unserer lokalen Umfelder (z.B Küstenregionen, städtische Gebiete) zu schützen
  • Kooperationspartner

    Das Cultural Exchange Ambassadors-Programm wird vom Pädagogischen Austauschdienst, British Council und Goethe-Institut unterstützt. Mehr über das Fremdsprachassistenten-Programm finden Sie unter:

  • Kontakt

    Wenn Sie Fragen haben, oder weitere Informationen zum Programme wünschen, stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung:

    Email: ambassadors@ukgermanconnection.org
    Tel: +44 (0)20 7824 1572